Lade Inhalte...

Fußball International

Maierhofer und Royer müssen Köln verlassen

Von nachrichten.at   13. Mai 2013 12:28 Uhr

Stefan Maierhofer
Maierhofer, hier noch im Dress von Red Bull Salzburg, sucht einen neuen Verein.

KÖLN. Der am erhofften Aufstieg in die Bundesliga gescheiterte deutsche Fußball-Zweitligist 1. FC Köln verlängert die Verträge der Österreicher Stefan Maierhofer (30) und Daniel Royer (23) nicht.

Maierhofer war erst im Jänner nach Köln gewechselt, nachdem sein Vertrag bei Red Bull Salzburg aufgelöst worden war. In 13 Ligaspielen für Köln traf der Stürmer nur ein einziges Mal. Royer war im vergangenen Juli von Hannover leihweise nach Köln gekommen, dort schaffte es der Mittelfeldspieler allerdings nicht zum Stammspieler. Sein Vertrag beim Erstligisten Hannover läuft noch bis Sommer 2015.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Fußball International

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less