Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Nachts in den Welser Gotteshäusern: Pfarren laden zu vielfältigem Programm ein

05. Juni 2024, 11:20 Uhr
Nachts in den Gotteshäusern: Pfarren laden zu vielfältigem Programm ein
Ruth Humer, Gerti und Maximilian Tröbinger führen in der Christuskirche "Jedermann" als Handpuppenspektakel auf.

WELS/GRIESKIRCHEN/EFERDING. An der Langen Nacht der Kirchen am Freitag beteiligen sich auch viele in der Region.

 Die Lange Nacht der Kirchen bietet am Freitag, 7. Juni, von 19 bis 22.30 Uhr unter dem Motto "Offene Kirchen – weites Herz" ein vielfältiges Programm. Hier ein Überblick, was in den Gotteshäusern der Region geplant ist.

Wels: In der Christuskirche startet das Programm um 18.30 Uhr mit "Musik von Bruckner bis Jazz". Um 20.30 Uhr führen die Puppenspieler Ruth Humer, Gerti und Maximilian Tröbinger das Stück "Jedermann" als Handpuppenspektakel auf.

In der Herz-Jesu-Kirche in der Neustadt wird wie berichtet der Auftakt zum 100-Jahr-Jubiläum mit dem Bachchor gefeiert.

In der Stadtpfarrkirche gibt es verschiedene Stationen und um 19.30 Uhr ein Chorkonzert mit Choice of Voice.

Lambach: In der Stiftskirche sind ab 20 Uhr unter anderem Marien-Vertonungen aus mehreren Jahrhunderten, Werke von Händel und Bruckner zu hören. Mitwirkende sind der Kirchenchor und das Streichorchester Lambach sowie die Sopranistin Silvia Steiner Span.

Eferding: Nach einer ökumenischen Andacht ab 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche folgt ab 20 Uhr ein Programm unter dem Motto "Wein und Kunst". Die Kunstgruppe 2000 stellt aus, es gibt Lesungen, Musik und Poetry Slams und ein oberösterreichischer Winzer präsentiert seine Weine. Als Abschluss organisiert die Pfarrgemeinde ein Kirchenkino.

Offenhausen: In der neu renovierten Kirche beginnt das Programm um 18 Uhr mit einer Rätselrallye. Um 19 Uhr findet eine Modenschau mit liturgischen Gewändern von Barock bis heute statt, weiters am Programm ein Konzert mit Mezzosopranistin Liselotte Kiener, Turmführungen und eine Lesung in der neugestalteten Südkapelle Wolkenschiff.

Scharten: Ökumene wird in Scharten großgeschrieben. Das Volksbildungswerk Scharten lädt in die Evangelischen Toleranzkirche. Beginn ist um 18 Uhr mit dem Kindermusical "Jesus an Bord", anschließend musiziert ein Jungendbläserensemble der LMS Pichl. Um 20 Uhr umrahmen drei Chöre eine ökumenische Andacht. Dazu erfahren die Besucher Interessantes zur Geschichte der ältesten Toleranzgemeinde OÖ.

Thalheim: In der Pfarrkirche Thalheim beginnt das Programm bereits um 15 Uhr, so kann man unter anderem seine Sorgen vom Sorgenfresser schreddern lassen. Eine Kirchenrallye, Kreistänze, Meditation, Akkordeonmusik und vieles mehr werden geboten.

Neukirchen am Walde: Start ist um 18.30 Uhr mit einem Kinderprogramm, um 20.45 beginnt ein kunsthistorischer Rundgang, danach Musik an Orgel, Klavier und Gitarre.

www.langenachtderkirchen.at

mehr aus Wels

Grieskirchner Bier: "Jetzt sind wir eine Braustadt ohne Brauerei"

Schwarz-rot-blaues Rennen um das Bürgermeisteramt in Holzhausen

Welser Hutfabrik feiert 150 Jahre mit einem Tag der offenen Tür

Die Traun steht wieder in Flammen, großes Feuerwerk statt Lasershow

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen