Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

"Möadanumman": Ernst Molden am Freitag im MAW

Von OÖN, 25. April 2024, 01:51 Uhr
"Möadanumman": Ernst Molden am Freitag im MAW
Ernst Molden gastiert am Freitag im Museum Arbeitswelt. Bild: Matejschek

STEYR. Er ist einer der herausragendsten Liedermacher, die Österreich zu bieten hat: Ernst Molden.

Der 1967 in Wien geborene Dichter, Sänger und Gitarrenspieler gastiert morgen, Freitag, um 19.30 Uhr solo im Museum Arbeitswelt im Wehrgraben. Molden wird dabei aus allen Bereichen seines Schaffens schöpfen, im Mittelpunkt stehen jedoch seine "Möadanumman".

Für den Podcast "Klenk + Reiter", in dem Falter-Chefredakteur Florian Klenk mit Gerichtsmediziner Christian Reiter über Unfassbares aus der Welt der Gewaltverbrechen spricht, schrieb Molden zwölf Lieder: vom Seziertisch, aus der Unterwelt, vom Tatort und aus dem Versteck, gesungene Krimis von der melancholischen Sorte.

mehr aus Steyr

Erich Hackl bietet einfachen Menschen eine große Bühne

Sechs Kandidaten und ihre Ideen für 700 Erstwähler

Steyrs Klimastrategie nimmt heute im Umweltausschuss seine erste Hürde

Last-Minute-Tor hält Ardagger noch in Regionalliga

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen