Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

50 Jahre im Hilfseinsatz

20. November 2012, 00:04 Uhr
50 Jahre im Hilfseinsatz
Michael Gottlieb-Zimmermann, Sonja Farkas, Rainer Preisinger Bild: Mader

Mit einer glanzvollen Round Table Night im Museum Arbeitswelt feierte der RT7-Steyr Samstag Abend sein rundes Jubiläum.

Zur Musik des „pt art orchester“ sowie von Norbert Langer, Ray Carlton und Friends wurde bis weit nach Mitternacht das Tanzbein geschwungen. Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste von Christkindl-Wirt Georg Baumgartner und Wein-Händler Bernd Purkhart, zwei RT7-Mitgliedern. Und wie es sich für einen Serviceclub gehört, wurde auch eifrig für einen sozialen Zweck gesammelt und gespendet.

Alleine die von Zahnarzt und RT7-Ex-Präsident Andreas Mayr durchgeführte amerikanische Versteigerung eines Indianer-Tipis brachte mehr als 1000 Euro, die an Sonja Farkas vom Kinderschutzzentrum Wigwam gingen. Dieses sei in den vergangenen fünf Jahren mit 72.000 Euro unterstützt worden, berichtete RT7-Präsident Rainer Preisinger bei seiner Eröffnungsrede. Ersteigert wurde das Tipi vom Steyrer Bestatter-Ehepaar Hanna und Andreas Stigler, die es dem Rudigier-Kindergarten zur Verfügung stellen wollen. Ebenfalls bei der Round Table Night gesichtet: Stadtchef Gerald Hackl, Vize Gunter Mayrhofer, Ex-BMW-Chef Wolfgang Kropf sowie Vertreter der Steyrer Serviceclubs.

mehr aus Steyr

Die Kugel rollt überall auf den Leuchtwänden

Wettkampferprobte Feuerwehr aus Ternberg: Kaum Lampenfieber vor Landesbewerb im Juli

Frischer Wind für den Auftritt des Nationalparks

Bürgermeister-Urgestein eilt Pramberger zu Hilfe

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen