Lade Inhalte...

Salzkammergut

Kinderbetreuung bei Miba

17. Oktober 2020 00:04 Uhr

Kinderbetreuung bei Miba
Mitarbeiter der Miba AG sollen keinen Stress mit Kinderbetreuung haben.

LAAKIRCHEN.Der Konzern bereitet sich auf Schulschließungen vor.

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen könnte es in den kommenden Monaten wieder zu Schulschließungen kommen. Die Laakirchner Miba-Gruppe baut für ihre Belegschaft deshalb eine Tagesbetreuung für 6- bis 15-jährige Schulkinder auf. Das Angebot kann von allen Kindern der rund 2500 Miba-Mitarbeiter und -Mitarbeiterinnen in Oberösterreich genutzt werden.

Das Programm soll im Bedarfsfall bis Ende des Schuljahres laufen und wird in Zusammenarbeit mit dem Offenen Technologielabor (Otelo) organisiert. Es wird in Vorchdorf an Schultagen voraussichtlich in der Zeit von 7.30 bis 15.30 Uhr eingerichtet.

Die Miba AG bietet für Kinder ihrer Mitarbeiter bereits eine Krabbelstube und ein dreiwöchiges Sommerferienprogramm an. "Als Familienunternehmen ist es uns wichtig, optimale Voraussetzungen für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf für unsere Mitarbeiter zu schaffen", erklärt Miba-Ceo F. Peter Mitterbauer.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less