Lade Inhalte...

Oberösterreich

Mühlviertlerin von umfallender Mauer verletzt

05. Juli 2021 00:04 Uhr

Mühlviertlerin von umfallender Mauer verletzt
Die Verletzte wurde versorgt.

SARLEINSBACH. Von einer umstürzenden Mauer wurde eine 22-jährige Mühlviertlerin am Samstag verletzt.

Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach arbeitete Samstag gegen 12.50 Uhr mit einer Traktor-Seilwinde auf einer Baustelle in Sarleinsbach. Auf dieser Baustelle wurde eine alte Maschinenhalle zum Großteil abgerissen, um sie neu zu errichten. Der 23-Jährige zog mit der Seilwinde die auf dem Boden liegenden Holzbalken des Dachstuhles aus der Halle.

Dabei verkeilte sich ein Holzbalken bei der Maueröffnung, wodurch ein Teil einer etwa drei Meter hohen Außenmauer umgerissen wurde. Zu diesem Zeitpunkt hielt sich die junge Frau aus dem Bezirk Rohrbach in unmittelbarer Nähe dieser Mauer auf. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Notarzthubschrauber in das Kepler Uniklinikum geflogen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less