Lade Inhalte...

Mühlviertel

Sensation im Duell mit Volleyball-Giganten

Von OÖN   23. April 2019 00:04 Uhr

Sensation im Duell mit Volleyball-Giganten
Als krasser Außenseiter eroberte Rohrbach die Bronzemedaille.

ROHRBACH-BERG. Rohrbacher Gymnasium war Überraschungsteam im Finalturnier der Schulvolleyball-Saison 2019

Den sensationellen dritten Platz erspielte sich das Gymnasium Rohrbach bei den Bundesmeisterschaften der Burschen in den UNIQA School Championships Volleyball der Unterstufe, die in der Stadthalle Steyr ausgetragen wurden.

Bereits die Qualifikation des Viertklässler-Teams aus Rohrbach über die Mühlviertel-Ausscheidung und Oberösterreichs Landesfinale war ein noch nie dagewesener Erfolg. Umso erfreulicher war es, als sich die Burschen aus dem Gymnasium mit ihrem Betreuer Marius Reiter auch im Bundesfinale von Spiel zu Spiel steigerten und sich als absolutes Überraschungsteam gegen die mit vielen Vereinsspielern gespickten Konkurrenzmannschaften bis in das Halbfinale kämpften. Nachdem sie sich dort den Favoriten und späteren Turniersiegern aus Wien geschlagen geben mussten, zeigten die Mühlviertler im kleinen Finale erneut, was in ihnen steckt: Sie bezwangen in einem spannenden Duell die Vertreter Salzburgs und erreichten den dritten Platz in diesem österreichweiten Kräftemessen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mühlviertel

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less