Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Nathalie Schwarz will in Rasnov richtig Gas geben

Von OÖN, 18. Februar 2016, 00:04 Uhr
Nathalie Schwarz will in Rasnov richtig Gas geben
Landesmeisterin Magdalena Schwarz

ZWETTL. Letzter Weltcup-Auftritt verlief nicht nach Maß.

Ob Nathalie Schwarz im Weltcup oder der Rest des Teams bei Landesmeisterschaften – alle SU-Raika-Zwettl-Langläufer waren in den vergangenen Tagen im Einsatz. Wirklich optimal ist der letzte Saisonauftritt von Nathalie Schwarz im Weltcup im schwedischen WM-Ort Falun dennoch nicht gelaufen. Mit ihrem 62. Rang über fünf Kilometer klassisch war sie gar nicht zufrieden. Etwas besser ging es zwar im Zehn-Kilometer-Skating-Rennen – Platz 44 lag dennoch unter den Erwartungen.

Damit gilt die volle Konzentration von Nathalie Schwarz der von 22. bis 28. Februar stattfindenden U23-Weltmeisterschaft in Rasnov (Rumänien). Dort gilt es noch einmal alle Kräfte zu bündeln, bevor sich die Saison auch schon wieder ihrem Ende zuneigt.

Zu Hause in Oberösterreich stand ein Landesmeisterschaftsrennen in der klassischen Technik auf dem Programm. Für die SU Raika Zwettl holte Magdalena Schwarz den Landesmeistertitel über die Fünf-Kilometer-Distanz.

mehr aus Mühlviertel

Vor 500 Jahren entstand innerhalb von 13 Wochen eine Brücke über die Donau

Ohne Helm unterwegs: Mopedlenker (54) in St. Thomas am Blasenstein verletzt

Diese Erfolgsbilanz bringt die Tennis-Szene zum Staunen

"Auf da Bierbank" und im Zelt, da gibt es kein Halten

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen