Lade Inhalte...

Oberösterreich

"Mit dem Hochsommer ist es jetzt vorbei"

Von Anneliese Edlinger  18. August 2021 00:04 Uhr

"Mit dem Hochsommer ist es jetzt vorbei"
Angenehmes Wanderwetter

LINZ. Einzelne heiße Badetage wird es aber weiter geben – Mit der kühlen Nordluft sinkt die Unwettergefahr

Mit der kühlen Luft, die gestern von der Nordsee kommend ins Land geströmt ist, sei der "klassische Hochsommer" in Oberösterreich beendet worden. "Damit ist es jetzt vorbei", sagt Alexander Ohms, Meteorologe bei der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Stattdessen habe sich der Spätsommer eingestellt. "Was für Mitte August ja recht typisch ist", sagt Ohms.

Badetage mit Temperaturen bis zu 30 Grad werde es vereinzelt zwar noch geben, aber mit der großen Hitze sei es vorbei.

Das Positive dabei: Damit sinkt auch die Gefahr schwerer Unwetter samt Starkregen. "Mit der kalten Luft, die über die Nordsee heruntergekommen ist, ist der Energiegehalt in der Atmosphäre viel geringer." Dies und der niedrigere Sonnenstand ließen Gewitterwolken nicht mehr so stark in die Höhe wachsen – die Wahrscheinlichkeit schwerer Unwetter sinke.

"In dieser Woche muss man sich auch vor starken Niederschlägen nicht mehr fürchten", sagt Ohms.

Montagabend und bis spät in die Nacht hinein war über die Bezirke Gmunden, Kirchdorf und Steyr-Land noch eine schwere Unwetterfront gezogen. Mehr als 100 Feuerwehren waren mit rund 1500 Kräften zu mehr als 500 Einsätzen gerufen worden. Für die nächsten Tage sei mit "leicht wechselhaftem Wetter und nur noch schwachen Regenschauern" zu rechnen, sagt Ohms. So auch heute früh, gegen Mittag würden diese aber wieder abziehen. Für morgen, Donnerstag, rechnet Ohms "mit einem überwiegend trockenen Tag, wo es in der Früh nur ein paar Regentropfen geben wird und der Wind deutlich abschwächt".

Am Freitag sei es "in 90 Prozent des Landes trocken", nur im Inneren Salzkammergut seien kurze Regenschauer wahrscheinlich. Und auch die Temperaturen steigen kontinuierlich an. Von 25 auf 26 Grad von Donnerstag auf Freitag, und "das Wochenende schaut sehr sommerlich aus", sagt Ohms. Mit 28 Grad am Samstag und bis zu 29 Grad am Sonntag stehe einem Badetag nichts im Wege.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Artikel von

Anneliese Edlinger

Lokalredakteurin Oberösterreich

Anneliese Edlinger
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

14  Kommentare expand_more 14  Kommentare expand_less