Lade Inhalte...

Linz

Nach Unfall: Polizei nahm rabiaten Alkolenker fest

Von nachrichten.at   14. Oktober 2020 08:11 Uhr

Symbolbild

ANSFELDEN. Völlig aggressiv reagierte ein Autolenker (57) am Dienstagabend nach einem Unfall auf der "Ikea-Kreuzung" in Ansfelden. Der Mann beschimpfte Polizisten und musste festgenommen werden.

Am Dienstagabend gegen 20:20 Uhr kam es auf der sogenannten Ikea-Kreuzung in Ansfelden (Bezirk Linz-Land) zu einem Unfall mit Sachschaden, bei dem zwei Fahrzeuge involviert waren. Da sich die beiden Lenker nicht einigen konnten, wurde die Polizei gerufen. Ein 57-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen zeigte sich gegenüber den Beamten höchst unkooperativ und wurde immer aggressiver. Ein Alkovortest ergab, dass der Mann betrunken war. Da auch die Beifahrerin alkoholisiert war, forderte ein Polizist den 57-Jährigen auf, seinen Autoschlüssel abzugeben. Das brachte den Fahrer so in Rage, dass er wild in Richtung der Polizisten gestikulierte und sie beschimpfte. 

  • Lokalisierung: Die "Ikea-Kreuzung" in Ansfelden:

Zahlreiche Versuche, ihn zu beruhigen, scheiterten. Aufgrund des renitenten Verhaltens wurde Unterstützung angefordert. Das Verhalten des 57-Jährigen wurde jedoch noch aggressiver. Auch seine Beifahrerin versuchte mehrmals ihn zu beruhigen. Da er sein Verhalten nicht einstellte, musste der Mann kurzfristig festgenommen und zur Autobahnpolizeiinspektion gebracht werden. Der 57-Jährige zeigte sich schließlich einsichtig. Ein Alkomattest ergab einen Wert von 1,72 Promille.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Linz

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less