Lade Inhalte...

Linz

Friseurin bestahl Kundin um mehrere Tausend Euro

Von nachrichten.at   29. November 2021 20:46 Uhr

(Symbolbild)

LINZ. Eine 82-jährige Linzerin ist von ihrer Friseurin bei Hausbesuchen insgesamt um mehrere Tausend Euro bestohlen worden.

Aufgeflogen ist die 55-Jährige, weil die Nichte der Pensionistin Verdacht schöpfte. Ihr fiel auf, dass nach jedem Besuch der Friseurin Bargeld aus der Geldbörse und dem Schrank der gebrechlichen Frau fehlte.

Da auch nach dem Besuch am Montag wieder 300 Euro fehlten, verständigte die Nichte die Polizei. Weil die Beschuldigte noch vor Ort war, konnten die Beamten das gestohlene Bargeld sofort sicherstellen. Die Friseurin zeigte sich geständig.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

11  Kommentare 11  Kommentare