Lade Inhalte...

Linz

33-Jähriger bei Frontalkollision schwer verletzt

Von nachrichten.at   13. September 2021 18:08 Uhr

LINZ. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag an der Kreuzung der Weißenwolff- mit der Gruberstraße.

Ein 33-jähriger Linzer wollte die Kreuzung gegen 13:15 Uhr geradeaus mit seinem Leichtmotorrad überqueren, als er frontal von einem Pkw erfasst wurde. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Zweiradfahrer schwere Verletzungen. Er wurde vom Notarzt in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Abend mit. Der 45-jähriger Autofahrer gab an, er habe bei grün blinkendem Licht nach links von der Weißenwolff- in die Gruberstraße abbiegen wollen. Die Ermittlungen laufen. 

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less