Lade Inhalte...

Innviertel

SVR-Trainer Baumgartner vor Hartberg-Spiel: "Ich bleibe ruhig"

Von Thomas Streif  06. November 2020 04:12 Uhr

SVR-Trainer Baumgartner vor Hartberg-Spiel: "Ich bleibe ruhig"
Torhüter Samuel Sahin-Radlinger kehrt morgen in die Mannschaft zurück.

RIED. Der sportliche Chef der SV Ried lässt sich von Spekulationen rund um seine Position vor dem wichtigen Spiel nicht irritieren.

Die gute Nachricht zuerst: Alle Mitte der Woche durchgeführten Corona-Tests bei den Spielern und dem Betreuerteam der SV Guntamatic Ried waren negativ. Nachdem in den vergangenen Wochen insgesamt sechs Spieler positiv auf das Coronavirus getestet worden waren, konnte Trainer und Sportdirektor Gerald Baumgartner zuletzt nicht auf den gesamten Kader zurückgreifen, andere Spieler hatten Trainingsrückstand.

Innenverteidiger Constantin Reiner kehrt nach seiner Sperre beim morgigen so wichtigen Heimspiel gegen Hartberg zurück in den Kader. Auch Stammtorhüter Samuel Radlinger ist wieder einsatzfähig und kehrt ins Tor zurück.

Wohl noch nicht mit dabei sind die beiden Langzeitverletzten Kennedy Boateng und Ante Bajic, die aber bereits voll mit der Mannschaft mittrainieren. "Geplant ist, dass die beiden nach der Länderspielpause wieder in den Kader zurückkehren", sagt Baumgartner, der gegen Hartberg durchaus unter Zugzwang steht.

Nach zuletzt sechs Pflichtspielniederlagen in Serie soll endlich wieder einmal ein Erfolgserlebnis gelingen, ansonsten wird die Luft für Trainer Baumgartner in den kommenden Wochen wohl allmählich dünner.

"Ich bleibe ruhig, weil ich davon überzeugt bin, dass wir die Qualität haben, gegen Hartberg zu gewinnen. Die Mannschaft ist endlich wieder fast komplett und hat diese Woche bisher ausgezeichnet trainiert", sagt Baumgartner, der vor den Hartbergern, die seit dem Aufstieg vor zwei Jahren eine der positiven Überraschungen in der Bundesliga sind, Respekt hat. "Hartberg ist enorm zweikampfstark und lauffreudig. Mit Dario Tadic haben sie einen echten Torjäger in ihren Reihen."

Artikel von

Thomas Streif

Lokalredakteur Innviertel

Thomas Streif
Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less