Lade Inhalte...

Innviertel

Rieder Pferdemarkt wird um das Thema Genuss erweitert

22. April 2019 00:04 Uhr

Rieder Pferdemarkt wird um das Thema Genuss erweitert
Am Osterdienstag dominieren die Pferde das Rieder Stadtbild.

RIED. Pferde und regionale Köstlichkeiten stehen im Mittelpunkt – Siegerehrung und Pferdesegnung um 14 Uhr am Hauptplatz

Am Dienstag nach Ostern werden in Ried seit dem Jahr 1484 die Rösser aufgetrieben. Prachtvolle Noriker und gutmütige Haflinger sind die Hauptdarsteller dieser Traditionsveranstaltung, die Jahr für Jahr tausende Menschen nach Ried lockt. Am Dienstag, 23. April, ist Ried der Treffpunkt für Reitergruppen, Pferdegespanne, Geselligkeit, Tracht und Blasmusik.

Heuer werden auch mehrere "Genuss"-Gespanne am Festzug teilnehmen: Neben der Brauerei Ried erstmals auch Direktvermarkter aus der Region mit je einem Käse-, einem Wurst- sowie einem Schnapswagen. Ein mit einem Sängerinnen-Quintett besetzter Wagen kündigt den Genussmarkt im Mai an.

Neu ist auch der Auftritt der Stadtkapelle Ried, die ab 13 Uhr am Hauptplatz aufspielen wird. "Der Pferdemarkt hat nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt, wir können zufrieden sein", meint Organisator Rudolf Riedl aus Pramet. Er konnte für heuer wieder einige neue Teilnehmer für den Festzug gewinnen. So haben Reiter und Reiterinnen des Vereins "Pondera" aus Aurolzmünster ihr Kommen zugesagt. Am Festzug beteiligen werden sich auch die Musikkapelle Taiskirchen und die Bergknappenkapelle Ampflwang sowie die "Singende Wirtin" aus Großraming, zwei Kindervolkstanzgruppen und der bayerische Heimatverein Grongörgen/Haarbach mit einem Gespann der "Tölzer Leonhardifahrt". Als Vorgriff auf die vom Innenministerium angekündigte berittene Polizei reiten Polizisten in Uniform auf ihren (Privat)-Pferden mit.

Zwischen 9 und 11 Uhr werden am Hauptplatz rund 100 Pferde aufgetrieben, der Festzug startet um 13.30 Uhr am Messegelände, um zirka 14 Uhr sind die Pferdesegnung und Siegerehrung geplant.

Pferdemarkt der Stadt Ried am Osterdienstag, 23. April, Beginn 9 Uhr. Um 13 Uhr Platzkonzert der Stadtkapelle Ried, um 13.30 Uhr Festzug.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less