Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 14:25 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 14:25 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Innviertel  > Rieder Volkszeitung

Neue Gesichter in der Künstlergilde

RIED. Drei neue Gildenmeister der Innviertler Künstlergilde werden am 9. April präsentiert.

Drei Neue, drei Künstler, drei Genres – mit Fotokünstler Franz Trost aus Lohnsburg, Maler Rudolf Beer aus Simbach sowie Bildhauer Peter Nöbauer aus Weyregg werden am Freitag, 9. April, drei neue Gildenmeister der IKG vom Vorsitzenden Meinrad Mayrhofer vorgestellt. Im Foyer der Landesmusikschule Ried wird dabei auch eine Ausstellung mit Werken der drei Künstler eröffnet.

Die Präsentation und Ausstellungseröffnung wird eingebettet sein in einen Konzertabend. Das neu gegründete Vokalensemble „Summa Voce“ („Aus voller Kehle“) wird sein Premierenkonzert in Ried geben. Acht stimmgewaltige Sängerinnen und Sänger aus der Region präsentieren ihr brandneues Programm. Ihre großen Vorbilder sind die „King’s Singers“ und die „Swingle-Singers“. Karten sind erhältlich in der LMS Ried Tel. 07752/901-330.

Kommentare anzeigen »
Artikel 01. April 2010 - 00:04 Uhr
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS