Lade Inhalte...

Innviertel

43-Jährige mit 3,20 Promille aus dem Verkehr gezogen

Von nachrichten.at   18. September 2019 16:34 Uhr

(Symbolfoto)

EGGELSBERG. Wegen ihrer auffallenden Fahrweise wurde eine 43-jährige Lenkerin gestern Mittag in Eggelsberg (Bezirk Braunau) von der Polizei auf einem Parkplatz angehalten und kontrolliert.

Die Frau war mit ihrem Fahrzeug in Schlangenlinien auf der Lamprechtshausener Bundesstraße (B156) gefahren. Ein Alkotest bei der 43-Jährigen ergab einen Wert von 3,2 Promille. Die Polizisten nahmen ihr den Führerschein ab und erstatteten Anzeige.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Innviertel

20  Kommentare expand_more 20  Kommentare expand_less