Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 08:50 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 08:50 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Managerwechsel in IFN-Gruppe

Stephan Kubinger

Stephan Kubinger Bild: haas

Im Juni des Vorjahres hat sich die Internorm/IFN-Gruppe überraschend von Vertriebsmann Silvio Spiess getrennt. Jetzt folgt in der nächsten Tochter der Abgang eines Geschäftsführers. Bernhard Bohusch räumte beim Haustürenerzeuger Topic in Sarleinsbach sein Büro. Bei einer großen Händlerpräsentation gestern Nachmittag war der 41-Jährige nicht mehr dabei.

Stephan Kubinger (Bild) aus der Eigentümerfamilie war schon bisher zweiter Geschäftsführer, er übernimmt interimistisch, bis ein neuer Mann gefunden ist. Bohusch hat Topic vor zwei Jahren in einer schwierigen Phase übernommen. Der Familienbetrieb war auf einen Konzernstandort umzumodeln. „Dabei hat er vieles sehr gut gemacht. Zuletzt haben sich aber unsere Vorstellungen nicht mehr gedeckt“, sagt Kubinger. Vor allem in Bezug auf die Firmenkultur sei man nicht einig gewesen. Dazu passen die Aussagen aus Firmenkreisen, wonach der Abgang bei der Belegschaft auf Zustimmung gestoßen sei.

Auch in der Topic-Tochter Expo, die vor allem im Großhandel aktiv ist, ist es zu einer Veränderung der Führungsmannschaft gekommen. Robert Himmer aus der IFN-Gruppe ist dort neu gekommen.

Eine verstärkte Führungskräfte-Fluktuation kann Kubinger nicht erkennen. „Wir haben sehr viele Manager, die schon sehr lange bei uns sind.“ Zuletzt musste Internorm auf dem Heimmarkt Einbußen hinnehmen. Die Vorgaben an die Manager in der Gruppe werden intern als sehr hoch bezeichnet. (sib)

Kommentare anzeigen »
Artikel 17. September 2011 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

Müssen wir die Chinesen fürchten?

STEYR / PENKING. Nach den Pleiten von Rosenberger und Steyr Motors: Wie verlässlich sind chinesische ...

Wirtschaftskammern dürfen künftig bei großen Umweltverfahren mitreden

WIEN / LINZ. Als Standortanwalt bekommen die Kammern Parteienstellung in großen UVP-Verfahren.

"Wir versprechen nicht, dass jemand reich wird"

bet-at-home.com Gründer Franz Ömer über das Geschäft mit den Sportwetten und den höchsten je ausbezahlten ...

Gold als Geldanlage? Viele Experten empfehlen eine Beimischung

LINZ. Der Goldpreis hat in den vergangenen Wochen wieder deutlich angezogen.

EU: Österreicher können sich am drittmeisten leisten

WIEN / BRÜSSEL. Der Wohlstand in Europa ist sehr ungleich verteilt – Luxemburg, Deutschland und ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS