Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. April 2019, 22:39 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. April 2019, 22:39 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Großrazzia in Äthiopien: 63 Festnahmen wegen Korruption

ADDIS ABEBA. Die äthiopische Staatsanwaltschaft hat 63 Offiziere, Geheimdienstmitarbeiter und Geschäftsleute wegen Korruption und Verstößen gegen die Menschenrechte festnehmen lassen.

Die Razzia sei das Ergebnis von fünf Monate langen Ermittlungen im Auftrag des Ministerpräsidenten Abiy Ahmed, teilte der Generalstaatsanwalt Berhanu Tsegaye in Addis Abeba am Montag mit.

36 Personen wurden wegen Menschenrechtsverstößen festgenommen. Die Vorwürfe reichen Berhanu zufolge von illegaler Inhaftierung und Misshandlung politischer Gefangener über Vergewaltigung und Folter mit Stromschlägen bis hin zu Tötungen. Weitere 27 Personen wurden wegen Korruption inhaftiert. Sie sollen unter anderem vom Militär geführte Produktionsbetriebe ausgeplündert haben, in Bestechungen und Günstlingswirtschaft verwickelt sein.

Kommentare anzeigen »
Artikel 12. November 2018 - 21:58 Uhr
Mehr Weltspiegel

24-Jähriger gewann 768 Millionen Dollar im Lotto: "Ich fing an zu schreien"

MADISON. Ein 24-jähriger Glückspilz aus Wisconsin hat einen mit 768 Millionen Dollar (684,5 Millionen ...

Arbeiter auf dem Dach von Notre-Dame missachteten Rauchverbot

PARIS. Vor dem Großbrand der Kathedrale Notre-Dame in Paris haben die Arbeiter der Gerüstbaufirma offenbar ...

Details zu Attentätern in Sri Lanka: Hassprediger möglicher Drahtzieher

COLOMBO. Die Selbstmordattentäter vom Ostersonntag in Sri Lanka waren wohlhabend und hatten im Ausland ...

Fahrradschlösser im Test: Schwere Modelle sind sicherer

BERLIN. Nur wenige Schlösser können ein Fahrrad gut vor Dieben schützen.

Weltweit erste Erprobung eines Lebensretters

LILONGWE. Malaria: Weltgesundheitsorganisation WHO startete Impfaktion in Malawi.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS