Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 16. Februar 2019, 07:54 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Samstag, 16. Februar 2019, 07:54 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Web

Die liebste Technik für den Alltag

Die liebste Technik für den Alltag

Diese fünf Geräte sind keineswegs lebensnotwendig – und doch sind sie unverzichtbar.

Facebook bezahlte Teenager für Zugriff auf ihren gesamten Datenverkehr

Möglicherweise Milliarden-Strafe für Facebook in den USA

MENLO PARK. Facebook muss einem Zeitungsbericht zufolge wegen Datenschutz-Verstößen in den USA möglicherweise …

Wenn sich ein Rapid- und ein Inter-Fan küssen...

...dann löst das Diskussionen aus – So geschehen bei der aktuellen Social-Media-Kampagne der Wiener Linien, die …

Kommentare (1)

Das Darknet ermöglicht Surfen im Verborgenen

Erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

BERLIN. Im Netz sind erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten zu Online-Diensten entdeckt worden, die zum …

Huawei: Sicher nicht sicher?

Huawei: Sicher nicht sicher?

Sicherheitsbedenken bringen den chinesischen Hersteller weltweit unter Druck.

Kommentare (8)

Jetzt mit Loch – Samsung Galaxy S10

Jetzt mit Loch – Samsung Galaxy S10

SAN FRANCISCO. Neue S-Klasse kommt mit Kameraloch und Fingerabdrucksensor im Display.

08. Februar 2019

Jetzt meldet sich die vermisste Polizeikatze zu Wort

Ihr Verschwinden hat das Netz Ende Jänner bewegt: Nach dem Social-Media-Hype um eine entlaufene Polizeikatze beweist nicht nur das Innenministerium Humor.

Kommentare (4)

world_record_egg

Rätsel um Instagram-Rekord-Ei gelöst

NEW YORK. Das braune Frühstücksei, das mit Millionen Klicks den Instagram-Rekord von Model Kylie Jenner knackte, hat sich als Kampagne zum Schutz der geistigen Gesundheit entpuppt.

Video Kommentare (9)

04. Februar 2019
02. Februar 2019
Ein bisschen glücklicher ohne Facebook

Ein bisschen glücklicher ohne Facebook

Abstinenz fördert Offline-Aktivitäten, senkt Polarisierung, Nutzer dafür weniger informiert.

Apple auf Kollisionskurs mit Facebook

Apple auf Kollisionskurs mit Facebook

MENLO PARK. Apple deaktiviert Facebooks Research-App und spitzt damit den schwelenden Konflikt der Tech-Giganten deutlich zu.

31. Januar 2019

Apples Facetime-Panne ist jetzt ein Fall für die Staatsanwaltschaft

NEW YORK. Die Software-Panne bei Apple, durch die man unter Umständen Nutzer des Telefoniedienstes Facetime belauschen konnte, wird zum Fall für die New Yorker Staatsanwaltschaft.

Kommentare (1)

29. Januar 2019
nachrichten.at

Apple deaktiviert Gruppenanrufe bei Facetime

CUPERTINO. Apple hat die Funktion für Gruppenanrufe in seinem Telefoniedienst Facetime deaktiviert, nachdem bekannt wurde, dass man darüber andere Nutzer unter Umständen belauschen konnte.

Kommentare (2)

Hacker Darknet

Cyberangriff könnte Schäden von bis zu 193 Milliarden Dollar anrichten

LONDON. Eine weltweite Cyberattacke durch zerstörerische E-Mails könnte einer Studie zufolge im Extremfall zu wirtschaftlichen Schäden in Höhe von 85 bis 193 Milliarden Dollar (bis zu rund 170 Mrd. Euro) führen.

Kommentare (2)

28. Januar 2019

Youtube-Kanal "Senioren zocken" hat 400.000 Abonnenten

BERLIN. Wenn Evelyn Gundlach (87) und Ursula Cezanne (80) in Berlin unterwegs sind, kann es passieren, dass Schulklassen ein Selfie wollen. Die beiden machen beim Youtube-Kanal "Senioren zocken" mit.

26. Januar 2019

"Whatstabook": Facebook will Chat-Dienste verknüpfen

MENLO PARK. Facebook will seine Chat-Dienste wie WhatsApp und Messenger laut Medienberichten im Hintergrund zusammenlegen und stärker mit Verschlüsselung absichern.

Kommentare (1)

Netflix und der Kampf um den Schirm

Netflix und der Kampf um den Schirm

Nicht HBO und Disney sieht Reed Hastings als Gefahr, sondern Fortnite und Youtube

22. Januar 2019
Whatsapp

Gegen Fake News: WhatsApp beschränkt beliebte Funktion

SANTA CLARA. WhatsApp schränkt im Kampf gegen die Verbreitung von Falschmeldungen die Weiterleitung von Nachrichten weltweit deutlich ein.

Kommentare (3)

"Social-Media-Sensation": Mit Yogaübungen zum YouTube-Star

Yoga mit Adriene: Mehr als vier Millionen Menschen folgen bereits den Online-Videos der 34-Jährigen Amerikanerin.

Kommentare (1)

20. Januar 2019

Papst stellte mit Ipad in der Hand Gebets-App vor

ROM. Papst Franziskus hat beim Angelus-Gebet am Sonntag die offizielle Gebets-App "Click To Pray" vorgestellt.

Kommentare (2)

19. Januar 2019
16 Kubikmeter Quantencomputer

16 Kubikmeter Quantencomputer

Man muss keinen Quantencomputer haben, um auf einem zu rechnen: Forscher an der JKU entwickeln Werkzeuge, damit die Rechner von morgen effizient arbeiten können.

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS