Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Akademikerball-Prozess: Sechs Monate bedingt

Von nachrichten.at/apa   18. August 2014 14:35 Uhr

Akademikerball Gegendemonstrant
Der Angeklagte vor Prozessbeginn am Straflandesgericht in Wien

WIEN. Mit einem Schuldspruch wegen schwerer Körperverletzung und versuchter schwerer Körperverletzung sowie versuchten Widerstands gegen die Staatsgewalt endete der Prozess gegen einen Akademikerball-Demonstranten (43).

Dafür setzte es sechs Monate bedingt. Der 43-Jährige hatte sich zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen teilweise schuldig bekannt. Von einem beträchtlichen Teil der Anklage wurde der Mann allerdings freigesprochen. Den von der Staatsanwaltschaft angenommenen Landfriedensbruch erachtete der Schöffensenat als nicht gegeben. Einen Freispruch gab es auch von der versuchten absichtlichen schweren Körperverletzung, die dem Mann im Zusammenhang mit seiner Festnahme angelastet worden war.

Der Staatsanwaltschaft zufolge soll der 43-Jährige, der in Österreich als politisch verfolgter Flüchtling anerkannt wurde und der in den vergangenen Jahren wiederholt gegen rechtsgerichtete Veranstaltungen demonstriert hatte, bei der Demo gegen den Akademikerball vor dem Burgtheater "zusammen mit anderen Sympathisanten" Polizisten mit Holz- und Plastikstöcken attackiert und eine Beamtin am rechten Unterarm verletzt haben, danach flüchtete er unerkannt. Er soll im weiteren Verlauf am 17. Mai an einer gegen den Aufmarsch der "Identitären" gerichteten Demonstration der "Offensive gegen Rechts" teilgenommen haben, laut Anklage "nunmehr aber auch als Rädelsführer".

Festgenommen wurde der 43-Jährige am 4. Juni nach einer Gegendemo gegen das Burschenschafter-Zusammentreffen "Fest der Freiheit".

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less