Lade Inhalte...

Gesundheit

Tragantwurzel zur Prävention bei Frühjahrsallergie

11. Februar 2019 00:04 Uhr

Tragantwurzel zur Prävention bei Frühjahrsallergie
Blüte der Tragantwurzel

Die hohen Tagestemperaturen am Wochenende haben Lust auf den Frühling gemacht.

Bei Menschen, die unter schweren Allergien leiden, hält sich die Freude jedoch in Grenzen. Denn mit der Wärme und dem Ausschlagen der Pflanzen nimmt auch wieder die Pollenbelastung zu.

"Wer vorbeugen will, sollte einige Wochen vor dem befürchteten Einsetzen der Allergie zu einem pflanzlichen Mittel aus Bestandteilen der Tragantwurzel greifen", empfiehlt Maria Sichler, Inhaberin der Apotheke in Micheldorf. Ihre Kunden hätten sehr gute Erfolge damit gemacht.

"Bei manchen ist die Allergie nach der vorbeugenden Einnahme eines Saftes oder von Kapseln mit Auszügen der Arzneipflanze Astragalus membranaceus gar nicht erst ausgebrochen oder war zumindest abgemildert", sagt Sichler. In der Traditionellen Chinesischen Medizin werde die Tragantwurzel seit Jahrhunderten gegen Pollenallergien verwendet. Das nun erhältliche pflanzliche Präparat heißt Lectranal und kann für Erwachsene und Kinder ab zwölf Jahren eingesetzt werden.

So wirkt die Pflanze: Die enthaltenen Polysaccharide regulieren das Immunsystem und aktivieren sogenannte Makrophagen (Fresszellen). "Das macht sie wirkungsvoll im Kampf gegen Hausstaubmilben, Heuschnupfen und andere Allergien", sagt Sichler. Triterpensaponine würden zudem entzündungshemmend, antiasthmatisch und immunregulierend wirken. Isoflavone haben laut Expertin eine antioxidative Wirkung, sie stärken somit das Immunsystem und fördern den Zellschutz. (gul)

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Gesundheit

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less