Lade Inhalte...

Vorspeisen

Saibling vom Salzstein

12. Dezember 2020 00:05 Uhr

Das Weihnachtsmenü

Mit Macadamia, Zitrone & Kapuzinerkresse. Vorspeise für 4 Personen.

Saibling

Zutaten: 1 Saibling, 1000 ml Eiswasser, 50g Salz, Sonnenblumenöl

Zubereitung: Das Salz in das Eiswasser einrühren und so eine Eiswasser-Salzlake herstellen.Den Saibling filetieren und die Filets von Gräten und Haut befreien. In 4 Teile portionieren. Für eine Stunde in der Eiswasser-Salzlake beizen. Kurz abspülen und gut trocken tupfen.

Zwei Salzsteine im Backofen auf 150°C temperieren. Die Saiblingstücke ganz leicht mit Sonnenblumenöl einölen und auf den Salzsteinen für circa 4-5 Minuten glasig garen.

Macadamiacreme

Zutaten: 300g Macadamia, Salz, Haselnussöl

Zubereitung: Die Nüsse im Ofen bei 150°C für circa 20 Minuten goldbraun rösten. Etwas abkühlen lassen. Lauwarm in einen starken Mixer mit einer Prise Salz fein mixen. Danach mit dem Öl zu einer feinen Creme mixen. Mit der Ölmenge die Konsistenz regulieren. Mit Salz abschmecken und durch ein sehr feines Sieb passieren.

Gekühlt in einem Glas für mehrere Wochen haltbar.

Kapuzinerkresseöl

Zutaten: 100g Kapuzinerkresse, 250ml Traubenkernöl

Zubereitung: Beide Zutaten in einem Standmixer für circa drei Minuten sehr stark mixen. Über Nacht durch einen Kaffeefilter oder ein Stofftuch tropfen lassen. Gekühlt und lichtgeschützt lagern.

Kapuzinerkressestaub

Zutaten: 100g Kapuzinerkresse, 50g Stangensellerieblätter, 5g Fleur de Sel, 1g grüner Pfeffer getrocknet

Zubereitung: Kapuzinerkresse und Stangensellerieblätter im Dörrgerät über Nacht trocknen. Im Mörser alle Zutaten zu einem Staub mörsern. Durch ein ganz feines Sieb sieben.

Zitronenvinaigrette

Zutaten: 50ml Zitronengel, 100ml Saft von BIO Zitronen, 1 TL Akazienhonig, Prise Salz, 150ml Kapuzinerkresseöl

Zubereitung: Zitronengel etwas abbinden und mit Honig und Salz würzen. Vor dem Anrichten das Kapuzinerkresseöl kräftig einrühren dass viele kleine `Ölaugen`entstehen.

Zitronengel

Zutaten: 100ml Saft von BIO Zitronen, 100 ml Wasser, 20g Zucker, Prise Salz, 4g Agar Agar

Zubereitung: Alle Zutaten in einem kleinen Topf aufkochen und eine halbe Minute kochen lassen. Die Flüssigkeit in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Das Gelee in einem hohen Becher mit dem Stabmixer fein mixen und durch ein feines Sieb passieren.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Vorspeisen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less