Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Wok mit Lamm, Pak Choi, Süßkartoffeln und Vogelmiernudeln

02. März 2019, 00:04 Uhr
Wok mit Lamm, Pak Choi, Süßkartoffeln und Vogelmiernudeln Bild: (Volker Weihbold)

Zutaten:

Wok: Ca. 400 g Lammfleisch (Schlögel), 1 Pak Choi, 2 Süßkartoffeln, 2 Karotten vorzugsweise Purple Haze, 1/2 Kohlrabi, 1 rote Zwiebel, 1 EL frisch geriebener Ingwer, Öl

Würzsauce: Sojasauce, Ca. 1/8 l Birnensaft- und Mostgemisch, 1 TL Maizena, frisch gemahlene Korianderkörner, etwas Chili

Nudeln: 240 g Mehl, 1/2 TL Salz, 2 Eier, 2 Dotter, 4 EL Öl, 2 Handvoll Vogelmiere

Zubereitung:

Fleisch in feine Streifen schneiden und mit dem geriebenen Ingwer und etwas Öl marinieren. Das Gemüse in gleich große Stücke schneiden. Öl im Wok erhitzen, das Fleisch portionsweise rasch anbraten, herausnehmen und warm stellen. Vorgeschnittenes Gemüse nacheinander im Wok unter ständigem Rühren gut durchrösten.

Weicheres Gemüse (Pak Choi und Zwiebeln) kommen zum Schluss. Gebratene Fleischstücke zum Gemüse geben, mit der Würzsauce eindicken und abschmecken.

Eier, Eidotter, Öl und Vogelmiere mit dem Pürierstab fein pürieren und zu den restlichen Zutaten geben und gut miteinander verkneten. Den Teig zu einer Kugel schleifen, mit Frischhaltefolie abdecken und eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, in Streifen schneiden. In Salzwasser ca. 3 Minuten kochen.


Tipp: Kaltgepresstes Öl wie zum Beispiel Senföl, Leinöl oder Hanföl auf den fertig angerichteten Wok träufeln und mit Schwarzkümmel bestreut servieren.

 

mehr aus Hauptspeisen

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Amatriciana/ Nudeln mit Speck

Schweinsbackerl mit Selleriepüree

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen