Lade Inhalte...

Hauptspeisen

Schwammerlknödel

18. September 2013 00:04 Uhr

Schwammerlknödel
Man nehme Steinpilze oder Eierschwammerl

Von Roswitha Denzel aus Altmünster

Zutaten für 4 Knödel:

200 g Semmelknödelbrot, 1/4 l Milch, 1 kl. Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Petersilie, 100 g frische Steinpilze oder Eierschwammerl (oder auch getrocknete, gemahlene Pilze).

Zubereitung:

Zwiebel mit kleingeschnittenen Pilzen anrösten. Ei mit Milch, Gewürzen und Petersilie versprudeln. Das Semmelknödelbrot mit der Ei-/Milch-Masse übergießen und ca. 15 Min. ziehen lassen. Knödel formen und ca. 15 bis 20 Minuten kochen.

 

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less