Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.
gemerkt
merken
teilen

Schwammerlknödel

18. September 2013, 00:04 Uhr
Schwammerlknödel
Man nehme Steinpilze oder Eierschwammerl

Von Roswitha Denzel aus Altmünster

Zutaten für 4 Knödel:

200 g Semmelknödelbrot, 1/4 l Milch, 1 kl. Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Petersilie, 100 g frische Steinpilze oder Eierschwammerl (oder auch getrocknete, gemahlene Pilze).

Zubereitung:

Zwiebel mit kleingeschnittenen Pilzen anrösten. Ei mit Milch, Gewürzen und Petersilie versprudeln. Das Semmelknödelbrot mit der Ei-/Milch-Masse übergießen und ca. 15 Min. ziehen lassen. Knödel formen und ca. 15 bis 20 Minuten kochen.

 

 

mehr aus Hauptspeisen

Asia Rind & Grillgemüse

Feuerfleck mit Fisch

Persischer Reiskuchen mit Berberitzen (Tahchin)

Vegetarische Knödel (Variante von Kofteh)

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen