Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Knödel mit Paradeisern

13. Oktober 2018, 00:04 Uhr
Semmelknödel, aufgepeppt Bild: Volker Weihbold

Paradeiser-Knödel mit Schmortomaten und gehobeltem Parmesan auf Mozzarella

Zutaten für 2 Personen:

250 g Semmelwürfel, 50 g Butter, kleine Zwiebel, etwas gehackte Petersilie, 3 Eier, 250 ml Milch, 3 EL Mehl, Salz, getrocknete Tomaten im Glas, eine Rispe Tomaten, Mozzarella, Honig

Zubereitung: Fein geschnittene Zwiebel in Butter leicht anrösten, in einer Schüssel mit den übrigen Knödel-Zutaten verkneten. 10 Min. rasten lassen. Semmelmasse mit getrockneten Tomaten (püriert), frischen Würfeln von 2 Tomaten und Kräutern nach Wahl vermengen. Mit nassen Händen Knödel formen. In leicht gesalzenem, kochendem Wasser ca. 15 Minuten köcheln lassen. 20 dag Rispen-Tomaten mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen, 15 Minuten im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad schmoren – rausnehmen, mit etwas Honig bepinseln. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden, Knödel auf dem Käse anrichten – geschmorte Tomaten dazu, mit gehobeltem Parmesan und zerlassener Butter servieren.

mehr aus Hauptspeisen

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Gefüllte Zucchiniblüten

Amatriciana/ Nudeln mit Speck

Schweinsbackerl mit Selleriepüree

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen