Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Geschmorte Schulter vom Cult-Beef mit Eferdinger Artischocke

09. Juli 2022, 00:04 Uhr

Rezept von Spitzenköchin Elisabeth Grabmer

Zutaten Geschmorte Schulter:1,2 kg Schulterscherzl vom Rind, 300 g grob geschnittene roteZwiebel,130 g würfelig geschnittene Karotten, 200 g würfelig geschnittenen Sellerie,2 Lorbeerblätter,8 Wacholderbeeren, 20 schwarze Pfefferkörner, 3 Nelken, 1 EL Tomatenmark,Salz und Pfeffer zum Würzen des Fleisches, Butterschmalz zum Anbraten,¼ Liter Rotwein, ¼ Liter Birnenmost, ¼ Liter Rindssuppe,1 Zweigerl Rosmarin

Zubereitung: Das Fleisch würzen und im heißen Butterschmalz anbraten. Anschließend Fleisch herausnehmen und in derselben Pfanne die Zwiebeln und das Gemüse ca. 10 Minuten rösten, am Schluss das Tomatenmark kurz mitrösten.Die Gewürze dazugeben, mit Rotwein und Most ablöschen und mit der Rindssuppe auffüllen. Das Fleisch einlegen und rund 2,5 Stunden bei 160 Grad Ober-/Unterhitze schmoren. Das Fleisch herausnehmen, warmhalten. Die Sauce durch ein Sieb passieren und mit angerührter Maisstärke abbinden.

Zutaten Artischocken: 4 Artischocken, ¼ Liter Olivenöl,eine Prise Salz und Zucker, 1 Knoblauchzehe, je 1 ZweigerlThymian und Rosmarin, 1 Zitrone

Zubereitung Artischocken: Die Artischockenblätter mit einem kleinen scharfen Messer entfernen, die zugeputzten Artischockenböden in Zitronenwasser legen. Das Olivenöl mit den Gewürzen erwärmen und die Artischockenböden im Öl ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

mehr aus Hauptspeisen

Gnocchi in Bärlauchrahmsauce

Fischfilets auf Zitronenrisotto

Amatriciana/ Nudeln mit Speck

Rindsschulter, in Rotwein geschmort

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen