Lade Inhalte...

Hauptspeisen

Aus dem WOK: Huhn in Orangensauce mit Nudeln und Gemüse

21. Mai 2013 00:04 Uhr

OÖN überblick
Im Wok wird es besonders gschmackig

Rezept von Hilde Pfeiffer aus Unterach/Attersee. Jedes von OÖN-Feinspitz Peter Hirsch veröffentlichte Rezept wird mit einem „Maximarkt“-Gutschein honoriert.

Zutaten für 4 Personen:

200 g Reisbandnudeln (aus dem Asia-Shop),
2 EL Öl, 3 Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt,
3 cm frische Ingwerwurzel, geschält und gerieben, 2 Hendl-brüste, ca. 400 – 500 g, in 2 cm Würfel geschnitten, 2 Karotten und 2 Zucchini, in dünne Streifen geschnitten, 2 Bio-Orangen für den Saft, eine davon für die abgeriebene Schale, 2 EL Soja Sauce, 3 EL Sesam-Öl

Zubereitung:

Wenn vorhanden, im Wok zubereiten, aber eine große Pfanne kann man auch verwenden.
Reisbandnudeln nach der Packungsanleitung zubereiten (aber nicht zu weich werden lassen!), abspülen, abtropfen lassen. Öl in einem Wok erhitzen, Knoblauch und Ingwer unterrühren 30 Sekunden anbraten. Hendlstücke dazugeben, und 2 Minuten weiter braten, immer rühren. Dann die Karotten dazugeben und 2 Minuten garen. Zuletzt alle weiteren Zutaten einrühren, die Hitze bleibt hoch, der entstandene Saft soll weitgehend verdunsten bzw. von den Nudeln aufgesaugt werden. Abschmecken.

 

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Hauptspeisen

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less