Lade Inhalte...

Gugelhupf

Marmorgugelhupf

28. Januar 2021 14:15 Uhr

Dieses Rezept für einen Marmorgugelhupf hat uns Marianne Pockfuß aus Altenberg geschickt.

Zutaten:

  • 80 g Margarine
  • 70 g Öl
  • 100 g Staubzucker
  • Zitronenschale, Vanillezucker
  • 4 Dotter
  • 60 g Mehl
  • 5 g Backpulver
  • 1/8 l Milch
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Kristallzucker
  • 200 g Mehl
  • 60 g Tunkmasse oder Kochschokolade

Margarine mit Öl,  Staubzucker, Zitronenschale, Vanille und Eidotter schaumig rühren. 60 g Mehl mit Backpulver und Milch abwechselnd in die Fettmasse rühren.

Eiweiß mit Kristallzucker zu Schnee schlagen. Die Fettmasse in die Hälfte teilen und zu einem Teil die aufgelöste Tunkmasse dazugeben. Eischnee auf die Fettmassen aufteilen und jeweils die halbe Mehlmenge einmelieren. Die Massen abwechselnd in eine befettete und bemehlte Form füllen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °  ca. 60 Minuten backen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less