Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Festtagsguglhupf

Von nachrichten.at/apa, 31. Jänner 2021, 13:08 Uhr
Bild: Wiesmeier

OÖN-Leserin Regina Wiesmeier hat uns dieses tolle Rezept für ihren "Festtagsguglhupf" gesendet.

Zutaten

  • vier Eier
  • 25 dag Staubzucker
  • ein Viertel Liter Schlagobers
  • 25 dag Mehl (Dinkelmehl oder Weizenmehl)
  • ein halber Teelöffel Backpulver
  • zwei Teelöffel Kakao
  • zwei Löffel Milch

Zubereitung

Eier mit Zucker schaumig schlagen. Nebenbei Schlagobers schlagen. Zusammenmischen mit Mehl und Backpulver. Form gut fetten und mit Brösel bestreuen. Zwei Drittel der Masse befüllen - ein Drittel mit Kakao und Milch vermischen und backen. Gutes Gelingen! 

mehr aus Gugelhupf

Franz Joseph-Guglhupf

Mathilde's Mamorguglhupf

Mohn-Nuss-Gugelhupf

Eierlikörguglhupf

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen