Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Gebackene Apfel-Nuss-Knöderl

03. März 2024, 12:00 Uhr
Gebackene Apfel-Nuss-Knöderl
Gebackene Apfel-Nuss-Knöderl Bild: (Volker Weihbold)

Ein Rezept von Bernhard Steger, Hoftaverne Ziegelböck in Vorchdorf.

Zutaten:
375 g Milchbrot, 2–3 Eier, 2–3 rote Äpfel, 100 g Haselnüsse gerieben, 50 g Staubzucker,
1 EL Zimt, 1 EL Vanillezucker, 300 g Butterschmalz zum Backen
Vanillesauce: 400 ml Milch,
3 EL Zucker, 1 Vanilleschote, 2 Eier, 200 ml Schlagobers,
1 gehäufter TL Speisestärke

Zubereitung:
Für die Apfelknödel Milchbrot in gleich große Würfel schneiden, in eine Schüssel geben. Die Äpfel waschen und mit Schale mit einer groben Reibe in die Schüssel reiben. Mit den restlichen Zutaten vermengen. Es sollte eine kompakte, aber nasse Masse sein – wenn nötig, noch 1 Ei oder 1 Apfel mehr verwenden. 15 min stehen lassen. Anschließend mit einem Eisportionierer gleichmäßige Knödel formen. In Ei und Bröseln panieren und in Butterschmalz goldbraun backen.

Tipp: Noch heiß in Zimtzucker wälzen.

Für die Vanillesauce Milch, Zucker und das Mark der Vanilleschote aufkochen.

Zwischenzeitlich die Eier mit dem Mixer kurz aufschlagen. Speisestärke und Schlagobers zugeben und noch mal kurz durchschlagen.

Die Obers-Eier-Mischung mit dem Schneebesen in die kochende Milch einrühren und kurz aufkochen lassen. Kann man warm oder kalt verwenden.

mehr aus Desserts

Tag- und Nachtherzerl

Vegane „Topfen“-Knödel mit süßen Bröseln

Zwetschkenfleck mit Zwetschkenkernöl, Röster und Gelee

Bratapfel-Crumble

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen