Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schwarzbeerschmarrn mit Nougat und Honigobers

03. Oktober 2015, 00:04 Uhr
Schwarzbeerschmarrnmit Nougat und Honigobers   Bild: (Volker Weihbold)

Für vier Personen

Zutaten:

2 Eier
200 g Sauerrahm
250 g Obers
80 g Kristallzucker
100 g glattes Mehl
Orangenzesten
Salz
40 g Nougat
50 g Schwarzbeeren
(Heidelbeeren)
Butterschmalz
Honig nach Geschmack

Zubereitung:

Eier trennen, Eiklar zu festem Schnee schlagen. Sauerrahm mit Dotter, 50 Gramm Obers, Zucker, Mehl, dem Abrieb einer halben Orange und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren.

Das Eiweiß vorsichtig unterheben und den Teig in eine heiße Pfanne mit ein wenig Butterschmalz gießen.
Kurz den Schmarrnboden fest werden lassen, danach die Schwarzbeeren und das Nougat darüber streuen. Wahlweise können auch andere Beeren verwendet werden.

Den Schmarrn im 180 Grad vorgeheizten Rohr für zirka 15 Minuten fertig backen. Restliches Obers aufschlagen und nach Geschmack mit Honig süßen.

Nocken aus dem Schmarrn ausstechen und mit dem Honigobers und Staubzucker servieren.

mehr aus Desserts

Mein liebstes Keks-Rezept: Lebkuchen

Tag- und Nachtherzerl

Vegane „Topfen“-Knödel mit süßen Bröseln

Gebackene Apfel-Nuss-Knöderl

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen