Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Der Brucknerfrühling feiert 100 Jahre Brucknerbund Ansfelden

03. Mai 2024, 10:14 Uhr
Der Brucknerfrühling feiert auch 100 Jahre Brucknerbund Ansfelden
Peter Aigner ist Obmann vom Brucknerbund Ansfelden.

Zum Konzertreigen im Zeichen Anton Bruckners lädt der dritte Brucknerfrühling von 9. bis 12. Mai nach Ansfelden. Gefeiert wird nicht nur der dort geborene Komponist, sondern auch 100 Jahre Brucknerbund Ansfelden.

Am 11. Mai, 19.30 Uhr erklingt Anton Bruckners siebte Sinfonie in der Kammerversion für neun Instrumente von Hanns Eisler, Karl Stein und Erwin Rankl in der Pfarrkirche.

Dem Jubilar und seinem Geburtsort widmet sich zuvor um 18 Uhr ein "Bruckner-Salon" im Anton Bruckner Centrum mit Bratschist und Dirigent Peter Aigner – Obmann des Brucknerbundes Ansfelden – sowie Norbert Trawöger, künstlerischer Leiter der OÖ KulturEXPO Anton Bruckner 2024, und Exilmusikforscherin, Autorin und Pianistin Karin Wagner (Eintritt frei).

Eröffnet wird der Brucknerfrühling am 9. Mai, 9 Uhr, mit einem musikalisch umrahmten Gottesdienst in der Pfarrkirche Ansfelden, wo er am 12. Mai auch ausklingt: Der Anton Bruckner Kirchenchor, Sopranistin Gabriele Holzner und Organistin Maria Kürner unter der Leitung von Birgit Buck gestalten um 9 Uhr den Festgottesdienst.

In den Pfarrhof Ansfelden lädt am 10. Mai um 9.30 Uhr ein Workshop für Kinder mit Nicole Heibl und Lisa Quittner.

Info: Programm und alle Infos: brucknerbund-ansfelden.at

mehr aus Kultur

David Bösch: „Ich will der bestmögliche Gastgeber sein“

Lentos: Die Entdeckung der Margit Palme

Musicalpremiere im Musiktheater: Österreich im Käsekrieg

Meute: Eine Hamburger Brassband, die Techno spielt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen