Lade Inhalte...

Kultur

Linzer Künstlerin stellt ihr Vilnius-Projekt vor

17. März 2009 00:04 Uhr

Seit 2008 arbeitet die Linzer Künstlerin Anja Westerfrölke an einem besonderen Projekt in Vilnius: Noch vor zwei Jahren diente die dortige Herz-Jesu-Kirche als staatliches Gefängnis. Anhand von Rauminstallationen verweist die Künstlerin auf die unterschiedliche Verwendung des Gebäudes und lädt u. a. mit Veranstaltungen, Workshops, Vorträgen und Filmvorführungen dazu ein, die Geschichte wiederzuentdecken: „Ich möchte zeigen, wie Kunst und Kultur zusammengehören.“ Am Donnerstag, 19. März, 19 Uhr, wird Westerfrölke im Linzer Architekturforum Aspekte ihres Projektes vorstellen. (kasch)

Info: www.anja.west.servus.at, www.afo.at>

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung