Lade Inhalte...

Wirtschaft

Biofläche: Täglich kamen 115 Fußballfelder dazu

15. Februar 2020 12:53 Uhr

Biofläche: Täglich kamen 115 Fußballfelder dazu
55 Prozent des Umsatzes mit Bio-Lebensmitteln entfielen im Vorjahr auf den Lebensmitteleinzelhandel.

WIEN. Der Umsatz mit Bioprodukten betrug 2019 580 Millionen Euro – der Preisdruck steigt.

Österreichs Konsumenten greifen immer öfter zu biologischen Lebensmitteln: Der Umsatz mit Bioprodukten ist 2019 um sieben Prozent auf 580 Millionen Euro gestiegen. Die Anbaufläche hat sich um fünf Prozent auf 669.000 Hektar erweitert: Die biologisch bewirtschaftete Fläche ist damit um rund 115 Fußballfelder pro Tag gewachsen. Diese Zahlen nannte Gertraud Grabmann, Obfrau des Biobauern-Verbands Bio Austria, gestern, Freitag, bei einer Pressekonferenz anlässlich der Biofachmesse in Nürnberg. 3500 Aussteller, 138 aus Österreich, sind auf der weltgrößten Biomesse präsent.

Neue Aufgabe für Molkereien

Österreichs Molkereien stünden vor der Aufgabe, sich neue Exportmärkte zu suchen, sagte Grabmann: Grund ist, dass in Deutschland deutlich mehr Biomilch produziert werde. Auch bei Bio-Getreide habe der Flächenausbau in Österreich und Europa zu mehr Preisdruck geführt. Deutschland, Frankreich und Spanien bauen ihre biologischen Anbauflächen deutlich aus und importieren dadurch weniger Bio-Produkte. Der Bioflächenanteil liegt dort unter zehn Prozent. Zum Vergleich: Weltweit sind es 1,5 Prozent, in Österreich 26. Laut Agrarmarkt-Austria-Chef Michael Blass müssen sich die heimischen Bio-Bauern bei der preislichen Entwicklung aber keine Sorgen machen. Menge und Preis hätten sich gut entwickelt.

55 Prozent des Umsatzes mit Bio-Produkten entfielen 2019 auf den Lebensmitteleinzelhandel: Ohne große Bio-Eigenmarken wie "Ja! Natürlich" (Rewe), "Natur pur" (Spar) sowie "ZZU" (Hofer) stünde Bio in Österreich bei weitem nicht so gut da, wie es aktuell der Fall sei, sagt Blass. Luft nach oben gebe es etwa in der Gastronomie.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wirtschaft

17  Kommentare expand_more 17  Kommentare expand_less