Lade Inhalte...

Mehr Sport

Nur ein Schweizer spielte stärker

03. Mai 2021 00:04 Uhr

Nur ein Schweizer spielte stärker
Niklas Regner wurde Zweiter.

HAUGSCHLAG. "Mir ist fast alles aufgegangen", freute sich Niklas Regner, 22-jähriger Amateur aus der Steiermark, über seinen zweiten Rang bei den Haugschlag NÖ Open der Pro Golf Tour.

Nur der Schweizer Marco Iten, der ein Preisgeld von 5000 Euro mitnahm, war nicht zu knacken. Stark präsentierte sich auch Routinier Markus Brier, der den geteilten fünften Rang belegte. Auch der Oberösterreicher Florian Schweighofer hielt sich über weite Strecken gut, nach einer enttäuschenden Schlussrunde fiel er auf Rang 48 zurück.

Matthias Schwab beendete das European-Tour-Turnier auf Teneriffa mit insgesamt elf unter Par auf dem geteilten 33. Rang. Den Titel holte der Südafrikaner Dean Burmester (–24), der die Konkurrenz deutlich in die Schranken wies.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Mehr Sport

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less