Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

SV Ried: In zwei Wochen zum Debüt

Von Raphael Watzinger, 03. März 2024, 19:18 Uhr
Ried jubelte gegen Stripfing
Ried jubelte gegen Stripfing Bild: GEPA pictures/ Christian Moser (GEPA pictures)

RIED. Gegen Stripfing (5:0) gab Benjamin Sammer sein Debüt für die SV Guntamatic Ried.

Nach dem 5:0-Heimsieg der SV Guntamatic Ried in der 2. Fußball-Liga gegen Stripfing strahlte vor allem Benjamin Sammer um die Wette: Wegen des frühen verletzungsbedingten Austauschs von Lumor Agbenyenu feierte der 18-Jährige sein Zweitliga-Debüt, er kam in der 29. Minute für die Wikinger auf den Platz.

Unverhofft kommt oft: So war es auch beim Rieder Akademiespieler, der erst vor zwei Wochen in den Trainingskader der Kampfmannschaft aufgestiegen ist. Durch die Ausfälle von Nikki Havenaar, Nico Wiesinger, Marcel Ziegl und Matthias Gragger war auf der Innenverteidiger-Position Not am Mann – Ried-Trainer Max Senft zog den Bergheimer, der 2021 von Salzburg in die Rieder Akademie gewechselt war, zu den Profis hoch. Von dessen starkem Blitzdebüt war Ried-Kapitän Andreas Leitner nicht überrascht: "Weil wir schon im Training gesehen haben, was er draufhat."

Sportchef Wolfgang Fiala geht ins Detail: "Benjamin ist ein bodenständiger Typ, der außerhalb des Platzes sehr ruhig ist, auf dem Rasen aber sehr mutig agiert. Außerdem ist er ein Typ, der im Spiel noch einmal zulegen kann."

Weiter zulegen wollen die Innviertler auch nach dem ersten Frühjahrssieg: Am Freitag will man mit dem nächsten Dreier in Leoben die Steirer überholen. Möglicherweise auch mit Philipp Pomer oder Nikki Havenaar: Eine Kader-Rückkehr des Duos ist möglich. 

mehr aus SV Ried

Havenaar und sein Traum von der Champions League

3:1 - Ried stürmte in Kapfenberg dem Frust davon

Auf diesen Mann muss die SV Ried besonders aufpassen

SV Ried: Pomer und sein Ziel Bundesliga

Autor
Raphael Watzinger
Redakteur Sport
Raphael Watzinger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Akv (3.653 Kommentare)
am 04.03.2024 06:38

Es ist erfreulich dass die SVR viele junge Spieler im Kader hat, jetzt muss man schauen dass man Beständigkeit einbringt.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen