Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Arjan Malic: Von der SV Ried in die Champions League?

Von Raphael Watzinger, 18. Juni 2024, 06:04 Uhr
Arjan Malic: Von der SV Ried in die Champions League?
Malic im Blickfeld einiger Klubs (Gepa) Bild: GEPA pictures

RIED/LINZ. Bevor der Innviertler Zweitligist wie Blau-Weiß Linz heute auf dem Rasen wieder loslegt, machte ein heißes Gerücht die Runde

Für Fußball-Bundesligist FC Blau-Weiß Linz und Zweitliga-Klub SV Guntamatic Ried ist die Sommerpause schon wieder beendet: Das OÖ-Duo kickt heute die Vorbereitung für die kommende Saison an.

Die Innviertler kehrten bereits gestern mit den obligatorischen Leistungstests aus dem Urlaub zurück. Da war auch Rieds Youngster Arjan Malic (noch) dabei. Der 18-jährige Slowene, dem in der Vorsaison (29 Spiele) der Durchbruch gelang, zählt definitiv zu den heißesten Transfer-Eisen der Wikinger. Und auch wenn der Defensivmann Anfang des Jahres seinen Vertrag bis 2027 verlängert hat, gibt es seit Monaten starkes Interesse – aus dem In- wie aus dem Ausland – an seiner Person.

Speziell einem heimischen Klub wird konkretes Interesse nachgesagt: Ausgerechnet Meister Sturm Graz hat laut OÖN-Infos die Fühler nach dem Nachwuchsteamspieler ausgestreckt. Malic soll sogar schon in Graz gewesen sein, um sich die Gegebenheiten näher anzusehen. Es wäre ein steiler Aufstieg für den Verteidiger: In einem Jahr könnte er sich von der Rieder Fußballakademie in die Champions League gespielt haben.

Das nötige Kleingeld hätten die Steirer auf jeden Fall: Allein die Teilnahme an der Königsklasse bringt dem SK Sturm garantierte 18,62 Millionen Euro Startgeld. Für Malic müssten die Schwarz-Weißen eine Ausstiegsklausel in der Höhe von über einer halben Million Euro ziehen. Noch ist der Deal aber nicht durch, weil beim österreichischen Double-Sieger andere Personalien vorerst Priorität haben.

Blau-Weiß vor Abschlüssen

Während der Malic-Deal noch nicht in trockenen Tüchern ist, sieht es bei Bundesligist FC Blau-Weiß Linz besser aus, was den einen oder anderen Transfer betrifft: Bereits beim heutigen Auftakt der Sommer-Vorbereitung könnte zusätzlich zu den schon verpflichteten Oliver Wähling (Osnabrück) und Martin Moormann (Rapid) das eine oder andere neue Gesicht dabei sein. Ein zentraler Mittelfeldspieler sowie ein Kicker für die rechte Außenbahn stehen kurz vor dem Abschluss. 

ÖFB-Cup: LASK startet mit Derby

Stadtrivale LASK kehrt erst am morgigen Mittwoch auf den Trainingsplatz zurück. Seit gestern ist fix, gegen wen die Athletiker die neue Pflichtspielsaison eröffnen werden: Dominik Thalhammer, Losfee und Ex-LASK-Coach, bescherte seinem ehemaligen Klub eine ungemütliche Aufgabe – die Schwarz-Weißen müssen bei OÖ-Regionalligist Gurten bestehen. Ohne Tobias Anselm: Nach seiner Leihe zum deutschen Drittligisten Viktoria Köln wechselt der 24-Jährige fix zu Liga-Rivale WSG Tirol.

Stadtrivale Blau-Weiß Linz trifft auf den steirischen Landesliga-Meister Wildon, Zweitligist SV Ried gastiert in Vorarlberg bei Röthis. Ebenfalls eine weite Auswärtsreise wartet auf OÖ-Liga-Meister Askö Oedt: Die Trauner nehmen es mit Hohenems auf.

mehr aus SV Ried

Youngster aus der OÖ-Liga wechselt zur SV Ried

Malic: Transfer von Ried zu Sturm Graz vor Abschluss

Vertrag verlängert: Philipp Pomer bleibt bei der SV Ried

SV Ried: Malic-Transfer kurz vor dem Abschluss?

Autor
Raphael Watzinger
Redakteur Sport
Raphael Watzinger

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar
1  Kommentar
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Akv (3.695 Kommentare)
am 18.06.2024 06:22

Dadurch dass Wiesinger und Malic - da geht es um die Ablöse - gehen werden muss die SVR 2 Innenverteidiger holen.

lädt ...
melden
antworten
Aktuelle Meldungen