Lade Inhalte...

SV Ried

Andreas Heraf ist neuer Co-Trainer bei der SV Ried

Von nachrichten.at/apa   19. Juli 2019 09:41 Uhr

Heraf wird Assistent von Gerald Baumgartner.

RIED IM INNKREIS. Der frühere ÖFB-Teamspieler Andreas Heraf ist neuer Co-Trainer bei der SV Ried. Das gab der Titelkandidat der zweiten Liga am Freitag bekannt.

Der frühere ÖFB-Team-Trainer sowie Frauen-A-Teamchef des neuseeländischen Verbandes wird Assistent von Gerald Baumgartner. Heraf stand zuletzt Ligakonkurrent FAC als Cheftrainer vor, sein Engagement endete aber nach nicht einmal einem halben Jahr. Mehr zum Thema lesen Sie hier.

"Andreas Heraf hat mir in intensiven Gesprächen vermittelt, bei unserem Projekt Wiederaufstieg als Assistenztrainer mit dabei sein zu wollen. Von seiner Persönlichkeitsstruktur, mit seiner Erfahrung, seinem Know-how und mit seinem Einsatz passt er sehr gut zu unserem Team", wurde Baumgartner, der in Oberösterreich auch sportlicher Leiter ist, in einer Club-Aussendung zitiert. Heraf wollte seinen Teil zur Oberhaus-Rückkehr beitragen: "Mit diesem Umfeld an der großen Herausforderung, dem Wiederaufstieg, mitarbeiten und teilhaben zu können, ist cool."

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr zum Thema

mehr aus SV Ried

15  Kommentare expand_more 15  Kommentare expand_less