Lade Inhalte...

Fußball International

PSG in Ligue 1 nach drei Spielen ohne Punktverlust

Von nachrichten.at/apa   20. August 2021 23:13 Uhr

bilder_markus
Kylian Mbappe

BREST. Paris Saint-Germain hält zum Start der neuen französischen Fußball-Meisterschaft nach drei Spieltagen beim Maximum von drei Siegen.

Am Freitagabend siegten die Hauptstädter bei Stade Brest mit 4:2, Ander Herrera (23.), Kylian Mbappe (36.), Idrissa Gueye (73.) und Angel Di Maria (91.) sorgten für die Treffer. Der vor kurzem vom FC Barcelona zu PSG gestoßene Lionel Messi und auch Neymar waren beim Titelfavoriten nicht im Matchkader.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less