Lade Inhalte...

Web

OÖN Digital Days: Webinar mit Christina Tropper

19. November 2020 21:06 Uhr

Wie Instagram-Kommunikation in der Krise funktionieren kann, erklärt Bloggerin Christina Tropper.

Webinar Nr. 15 von 17 unserer OÖNachrichten Digital Days – hierfür durften wir am Mittwochnachmittag Christina Tropper vom Oberösterreich-Tourismus virtuell begrüßen.

Als Online-Expertin und Social Media Strategin von Oberösterreich Tourismus (www.oberoesterreich.at) hat Christina Tropper Facebook, Instagram und Pinterest fest im Griff. Das Handwerk dazu hat sie bei den OÖNachrichten erlernt. Ihr privater Elternblog www.einerschreitimmer.com wurde mehrfach ausgezeichnet. Außerdem berät Tropper Firmen und Agenturen bei ihren Onlineaktivitäten. Sie unterrichtet zudem Social Media an der Pädagogischen Hochschule Linz und ist auch als Sach- und Kinderbuchautorin erfolgreich.

Im Webinar erklärt Tropper, wie der Oberösterreich-Tourismus trotz Corona-Krise in der digitalen Welt Erfolge verbuchen konnte. Im 1. Lockdown wurde laut Tropper die Instagram-Challenge „Drinnen vs. Draußen“ gestartet, die viele Fans zum Mitmachen animierte.

Das Webinar in voller Länge gibt’s hier zum Nachsehen:

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less