Lade Inhalte...

Society & Mode

Frau (83) von Kate und Williams Konvoi angefahren - schwer verletzt

Von nachrichten.at/apa   19. Juni 2019 13:21 Uhr

Kate William
Herzogin Kate und Prinz William

LONDON. Ein Motorradpolizist aus der Eskorte von Prinz William und seiner Frau Kate hat eine 83-Jährige angefahren und schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich bereits am Montag, als der Konvoi mit den Royals in Richtung Schloss Windsor unterwegs war. Der Kensington-Palast äußerte sich "tief besorgt und betrübt". Die königliche Familie habe Kontakt zu der Frau namens Irene aufgenommen.

Die Betroffene wurde am Mittwoch weiterhin wegen ihrer schweren Verletzungen im Krankenhaus behandelt. Ihr Zustand sei aber stabil. Laut dem Boulevardblatt "Sun" erlitt sie einen Hüftbruch, als sie einem Augenzeugen zufolge von dem Motorrad erfasst und zu Boden geschleudert wurde.

William und Kate hätten ihr Blumen geschickt. Der Polizist sei "am Boden zerstört". Allerdings sei er "auf der falschen Straßenseite" gefahren. Die üblichen internen Untersuchungen wurden laut Polizei eingeleitet.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Society & Mode

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less