Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Zahl der jungen Arbeitslosen in Wels steigt

Von OÖN, 07. November 2023, 03:13 Uhr

WELS/GRIESKIRCHEN/EFERDING. Die Zahl der Arbeitslosen ist in Wels und im Bezirk Wels-Land von 3252 (Oktober 2022) auf 3621 gestiegen. Im Vergleich zu September gab es nur einen leichten Anstieg von neun Betroffenen. 987 Personen befinden sich aktuell in Schulungen (+103 gegenüber dem Vorjahr).

"Die Langzeitarbeitslosigkeit geht im Jahresvergleich noch weiter zurück, aber wir haben mehr männliche, junge und gering qualifizierte Arbeitsuchende", sagt Othmar Kraml, Leiter des Arbeitsmarktservice Wels. Einen Rückgang gibt es bei den offenen Stellen, besonders bei Hilfsarbeit und bei den Büroberufen. "Auch im Leasingbereich haben wir mehr Arbeitsuchende und einen Rückgang an offenen Stellen zu verzeichnen", sagt Kraml. Der Bestand an offenen Stellen sei insgesamt mit 3181 (minus 537 gegenüber dem Vorjahr; –249 zum Vormonat) weiter gut, allerdings nun wieder niedriger als die Zahl der Arbeitsuchenden.

Weniger Langzeitarbeitslose

In den beiden Nachbarbezirken Grieskirchen und Eferding kann man weiterhin von Vollbeschäftigung sprechen.

Im Bezirk Grieskirchen betrug die Arbeitslosigkeit mit Ende Oktober 2,6 Prozent, das ist die viertniedrigste Arbeitslosenquote in Oberösterreich. "Die Langzeitarbeitslosigkeit, die Vormerk- und die Verweildauer gehen weiter zurück", sagt Franz-Reinhold Forster, Leiter des Arbeitsmarktservice Grieskirchen. Den 808 vorgemerkten Arbeitslosen stehen 1081 offene Stellen gegenüber. 321 bereiten sich in Schulungen auf den (Wieder-)Einstieg in den Job vor. "Die Dynamik am Arbeitsmarkt ist ungebrochen, die Wintermonate bleiben aber unsicher, wobei die Prognosen der Wirtschaftsforscher für das 1. Quartal 2024 vorsichtig optimistisch sind", sagt Forster. Die derzeit 58 Lehrstellensuchenden können aus 249 Lehrstellenangeboten wählen.

In Eferding lag die Arbeitslosigkeit mit Ende Oktober bei 2,1 Prozent (September: 2,3 Prozent). 337 Personen sind derzeit beim AMS als arbeitssuchend gemeldet, 182 absolvieren eine Schulung.

mehr aus Wels

Bildband des Welser Stadtarchivs lädt zum Schwelgen in Erinnerungen ein

Frühjahrsputz in Grieskirchen

"Première place" für Französisch-Talent

PBS investiert in Wels-Oberthan 20 Millionen Euro

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen