Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Mit Auto in Oberriedl frontal gegen Baum geprallt: 60-Jähriger verletzt

Von nachrichten.at/apa, 09. Juni 2024, 11:28 Uhr
foto: VOLKER WEIHBOLD einsatz blaulicht rettung samariterbund asb
(Symbolbild) Bild: vowe

WELS-LAND. Gaspedal statt Bremse: Ein 60-Jähriger kam in Oberriedl von der Straße ab und fuhr frontal gegen einen Baum.

Der Unfall passierte Sonntagvormittag gegen 9.35 Uhr, als der Mann aus dem Bezirk Wels-Land mit seinem Auto auf der L1544 Richtung Haslach fuhr.

Laut eigenen Angaben kam er in Oberriedl, Gemeinde St. Stefan-Afiesl, irrtümlich von der Bremse auf das Gaspedal.

Daraufhin kam er rechts von der Fahrbahn ab und prallte nach etwa 50 Meter frontal gegen einen Baum. Er wurde verletzt und nach der Erstversorgung in das Klinikum Rohrbach eingeliefert.

mehr aus Wels

Welser Tanzschule Hippmann beklagt Parkplatzmisere

Grieskirchner Bier: "Jetzt sind wir eine Braustadt ohne Brauerei"

Triathlon-Europacup vor der Haustür: "Ist etwas ganz Besonderes"

Von Mopedauto gerammt: Radfahrer (16) in Waizenkirchen schwer verletzt

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen