Lade Inhalte...

Wels

Junge Frau krachte mit Mercedes gegen Telefonmast

Von nachrichten.at   22. Mai 2020 11:34 Uhr

Bildergalerie ansehen

Bild 1/8 Bildergalerie: Mercedes krachte in Pupping gegen Telefonmast

PUPPING. Zwei Feuerwehren, das Rote Kreuz und die Polizei standen am Freitagmorgen nach einem Autounfall in Pupping (Bezirk Eferding) im Einsatz.

Wie die örtliche Feuerwehr berichtet, ist gegen 7.30 Uhr ein Mercedes gegen einen Telefonmast geprallt. Die junge Lenkerin war in einer langgezogenen Linkskurve von der Brandstätter Straße abgekommen. Warum, ist bisher unklar.

Die Limousine rammte ein Verkehrszeichen und einen Leitpflock, fuhr über eine schräge Böschung und wurde schließlich von dem Holzmast gestoppt. 

Nachdem die verletzte Lenkerin von Sanitätern aus dem Auto befreit worden war, sicherten die Feuerwehrleute den stark beschädigten Mast, um ein Umstürzen zu verhindern. Das Rote Kreuz brachte die junge Frau ins Spital.

Der Artikel wird aktualisiert, sobald nähere Informationen vorliegen.

Lokalisierung: Der Unfall ereignete sich in der Nähe eines Gasthauses an der Donau

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Wels

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less