Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Ein zweites Leben für gebrauchte Möbelstücke

13. Juni 2024, 09:46 Uhr
Ein zweites Leben für gebrauchte Möbelstücke
Natalia und Alisa Krasnova bringen viel Kreativität in die Innenstadt.(Creative Space)

STEYR. Mit der Eröffnung des "Creative Space Steyr" in Zwischenbrücken 1 realisieren Mutter und Tochter, Natalia und Alisa Krasnova, ihre Geschäftsidee.

Bis Mitte September wird nun aus dem Durchstarter-Lokal "StartPlatz Steyr" ein Ort der Kreativität, an dem Workshops zu Möbel-Redesign, Upcycling, Deko-Objekten und Kunst stattfinden werden. Seit vier Jahren lebt und studiert Alisa Krasnova in Steyr, ihre Mutter Natalia zog vor einem Jahr nach Österreich und gab dabei ihr florierendes Dekor- und Designstudio auf, das sie seit acht Jahren in Russland erfolgreich führte.

Jetzt wollen Mutter und Tochter mit der Eröffnung des "Creative Space Steyr" die Erfolgsgeschichte gemeinsam fortführen. Zwei Dinge liegen ihnen am Herzen: das Zusammenbringen kreativer Menschen und das Vermitteln des Nachhaltigkeitsgedankens in der Kunst durch Redesign und Upcycling. In ihrem Dekor- und Designstudio bieten sie Workshops zu Kunst, Deko-Objekten, Möbel-Redesign und Upcycling für Schulen, Unternehmen und Privatpersonen an. "Wir schenken alten oder gebrauchten Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen durch Redesign und Upcycling ein neues Leben."

mehr aus Steyr

"Remigration jetzt": Freiheitliche Jugend schockierte beim Stadtfest in Steyr

Eine Frau soll für die VP das Bürgermeisteramt in Kirchdorf erobern

Behamberger Bäuerinnen haben eine neue Obfrau

Alkolenker (27) kippte in Pettenbach mit Auto um und verletzte sich

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen