Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

Schulworkshop war ein großer Erfolg

12. Mai 2011, 00:04 Uhr
Schulworkshop war ein großer Erfolg
Den Schülern gefiel der Workshop. Bild: Haijes

KIRCHDORF. Zum Thema „Wirtschaft FAIR.ändern“, fanden in der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf (BBS) Workshops für alle HLW und FW Schüler statt. Dabei ging es unter anderem um die Themen gerechtes Geld, globale Finanzkrisen, negative Auswirkungen auf das ...

KIRCHDORF. Zum Thema „Wirtschaft FAIR.ändern“, fanden in der Berufsbildenden Schulen Kirchdorf (BBS) Workshops für alle HLW und FW Schüler statt. Dabei ging es unter anderem um die Themen gerechtes Geld, globale Finanzkrisen, negative Auswirkungen auf das Wirtschaftssystem, Arbeit im Wandel und faire Arbeitsbedingungen. Kürzlich fand die Abschlussveranstaltung für dieses Projekt statt. Dabei wurden die besten Ideen aus den Workshops präsentiert. Prominente Referenten wie Christian Felber (Mitbegründer von Attac Österreich) und Rita Trattnig (Politikwissenschafterin) zeigten zu den Themen gerechtes Wirtschaften und Nachhaltigkeit auch für Schüler interessante Ansatzpunkte.

Dass die Veranstaltung für die Schüler sehr lehrreich war, zeigte sich bei der Abschlussveranstaltung. „Es war sehr interessant und informativ. Wir jungen Menschen sollten uns mehr für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge interessieren, da es vor allem um unsere Zukunft geht“, sagten die Schulsprecherinnen Katharina Straßer und Ulrike Haslinger. Auch Direktor Wolfgang Graßecker zeigte sich von der Veranstaltung angetan. Durch fächerübergreifendes Arbeiten in teils sehr umfangreichen Projekten haben die Schüler die Möglichkeit, Gelerntes auszuprobieren und ihr Wissen und ihre Kompetenzen in Taten umzusetzen.“

mehr aus Steyr

Bann gebrochen: Steyrer können wieder siegen

Wie Satelliten die Welt sehen Platz 1 für Steyrer Schülerin

Wettkampferprobte Feuerwehr aus Ternberg: Kaum Lampenfieber vor Landesbewerb im Juli

Dieselbusse der Post in Amstetten werden aus dem Verkehr gezogen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung.
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen