Lade Inhalte...

Salzkammergut

Ein Kühlschrank, der allen offen steht

Von OÖ Nachrichten   01. Dezember 2020 00:04 Uhr

Bürgermeisterin Ines Schiller und der "Offene Kühlschrank Ischl" beim Rathauseingang

BAD ISCHL. Wer übrig gebliebene Lebensmittel nicht wegwerfen will, kann sie im neuen "Offenen Kühlschrank Ischl" (OKI) anderen schenken.

Jährlich landen viele Tonnen genießbare Lebensmittel im Müll. Zugleich gibt es Menschen, die beim Kauf von Lebensmitteln auf jeden Cent schauen müssen. In Bad Ischl wurde deshalb nun ein „Offener Kühlschrank“ aufgestellt. Die Initiative dazu kam von Bürgermeisterin Ines Schiller (SPÖ), unterstützt wurde sie von Stadtamt-Mitarbeitern. Der Kühlschrank steht rechts neben dem Aufgang zum Bürgerservice.

Und so funktioniert er: Jeder, der Lebensmittel übrig hat und sie nicht wegwerfen will, kann sie im Kühlschrank deponieren. Auch abgelaufene Lebensmittel werden akzeptiert, so lange sie noch genießbar sind und die Kühlkette nicht unterbrochen wurde. Jeder, der will, kann sich dann im Kühlschrank gratis bedienen. „Es geht um den bewussten Umgang mit Lebensmitteln, darauf zu achten, abgelaufene Lebensmittel nicht sofort in die Mülltonne zu werfen, Reste zu verwerten oder auch zu viel Geerntetes mit anderen zu teilen“, sagt die Bürgermeisterin.

Der Kühlschrank ist ab 7. Dezember täglich von 7 Uhr bis 19 Uhr für jedermann zugänglich. Er wird regelmäßig kontrolliert und sieben Mal wöchentlich gereinigt. Immer ordentlich und sauber kann der Offene Kühlschrank aber nur dann sein, wenn alle, die ihn nutzen, dabei mithelfen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Salzkammergut

2  Kommentare expand_more 2  Kommentare expand_less