Lade Inhalte...

Mühlviertel

Perg: Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Von nachrichten.at   16. April 2021 15:10 Uhr

PERG. Am Freitagnachmittag kam es in Perg zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen.

Der Unfall ereignete sich laut Polizei  auf der Naarner Straße in Perg. Ein 64-Jähriger hielt sein Fahrzeug vor einem Schutzweg an. Eine nachkommende 51-jährige Autolenkerin aus dem blieb dahinter ebenfalls stehen. Dies dürfte ein 21-Jähriger aus dem jedoch zu spät bemerkt haben und fuhr der 51-Jährigen hinten auf. Der Aufprall war so heftig, dass das Auto der 51-Jährigen auf den Wagen des 64-Jährigen geschoben wurde. Bei dem Unfall wurden der 64-Jährige, seine Frau, die auf dem Beifahrersitz saß, sowie die 51-Jährige unbestimmten Grades verletzt und in das Unfallkrankenhaus Linz eingeliefert.

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less