Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 24. April 2019, 11:53 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 24. April 2019, 11:53 Uhr mehr Wetter »
Oberösterreich  > Mühlviertel

Freistadt erhält einen Krippenweg

FREISTADT. Vom 25. November bis 9. Jänner wird in der Bezirkshauptstadt von 70 Ausstellern Krippenkunst der unterschiedlichsten Art geboten.

Anfertigungen aus verschiedenen Epochen, zeitgenössische und volkstümliche Weihnachtsdarstellungen werden in der Kirche, in Geschäften, Gastronomie- und Gewerbebetrieben sowie an verschiedenen öffentlichen Plätzen ausgestellt und für weihnachtliche Stimmung in der mittelalterlichen Braustadt sorgen. Auch Krippen von Künstlern der Region, der Volksschule 1, des Mühlviertler Schlossmuseums und des Fischereivereines "Goldfisch" am Pregartenteich bekommt man zu sehen. Die meisten in Schaufenstern ausgestellten Krippen sind Leihgaben oder von Atelierbetreibern selbst angefertigte Kunstwerke.

Organisiert wird der 1. Freistädter Krippenweg von der Goldhauben- und Kopftuchgemeinschaft, die am 25. November Aussteller und Besucher zur Eröffnung um 18.30 Uhr auf den Freistädter Hauptplatz einlädt.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. November 2016 - 00:04 Uhr
Mehr Mühlviertel

Bezirk Rohrbach ganz in Tracht im Wiener Rathaus

ROHRBACH/WIEN. Der Ball der Oberösterreicher in Wien stellt den Mühlviertler Bezirk in die Auslage.

Vom Maurer zum Masseur: "Exakt musst du immer sein"

OBERNEUKIRCHEN. Das Leben geht manchmal seltsame Wege. So auch bei Manuel Schwentner, der als gelernter ...

Bunte Klangwelt beim Kaleidophon im "Jazzati"

ULRICHSBERG. Längst über die Grenzen des Mühlviertels hinaus bekannt ist das Ulrichsberger Kaleidophon.

Dimbach wagt neue Wege im Wohnbau

DIMBACH. Anlage mit zwölf Wohnungen soll neue Maßstäbe im Öko-Wohnbau setzen.

Kandidaten für EU-Wahl im Gespräch

PUCHENAU. Wer mit Oberösterreichs Spitzenkandidaten für die EU-Wahl ins Gespräch kommen möchte, hat dazu ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS