Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...
    Anmeldung
    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

gemerkt
merken
teilen

28.000 schnelle Netzanschlüsse in Kleinzell

Von OÖN, 15. Dezember 2023, 03:48 Uhr
28.000 schnelle Netzanschlüsse
In Kleinzell beginnt das Zeitalter des Glasfaser-Internets. Bild: (BBOÖ)

KLEINZELL. In Kleinzell vollendete Breitband OÖ den 28.000er

Die Breitband Oberösterreich GmbH (BBOÖ) baut Glasfasernetze in ganz Oberösterreich. Nun wurde der 28.000ste Glasfaser-Anschluss der BBOÖ in der Gemeinde Kleinzell aktiviert. Herta und Friedrich Zimmermann durften sich als Jubiläumskunden über einen Gutschein von Genussland Oberösterreich im Wert der Anschlusskosten freuen.

"Eine schnelle und stabile Internetversorgung ist in vielen Bereichen entscheidend. Der Ausbau mit Glasfaser ist aber nicht nur für Homeoffice oder den privaten Bereich sehr komfortabel, ultraschnelles Internet ist auch ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für Betriebe und Wirtschaftstreibende. Deswegen ist es schon heute wichtig, an morgen zu denken", sagte Bürgermeister Klaus Falkinger bei der Übergabe. "Der Glasfaser-Ausbau in unserer Gemeinde ist ein Paradebeispiel für schnelle, unkomplizierte und fachgerechte Zusammenarbeit. Die BBOÖ steht uns während des gesamten Prozesses zur Seite und macht unsere Gemeinde zukunftsfit. Wir freuen uns sehr, dass wir durch den Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur in die digitale Zukunft starten können und uns dabei auf schnelles Glasfaser-Internet mit konstanter Leistung verlassen können." Knapp 200 Haushalte haben zum jetzigen Zeitpunkt in Kleinzell bereits die Möglichkeit, sich an die Glasfaser-Infrastruktur anzuschließen, und für 200 Haushalte befindet sich die Infrastruktur gerade in Bau. Ein weiterer Ausbau in der Gemeinde ist schon in Planung.

Offenes Netz

Der große Vorteil der BBOÖ ist ihr offenes Netz, welches den Endkunden die freie Wahl eines Internet-Anbieters aus dem Partnernetzwerk der BBOÖ ermöglicht. Unter bbooe.at sind alle Internet-Anbieter zu finden, darüber hinaus können auch direkt Bestellungen getätigt werden.

mehr aus Mühlviertel

So selten wie ein Einhorn: Das Stift Schlägl hat eine Braumeisterin

Pkw prallte über Steinmauer in Vorgarten - 2 Verletzte

Pregarten: Gemeinderat bekräftigt Ablehnung von Betonmischwerk

Stimmung in Pergs Wirtschaft ist "dunkelgelb": Wie sich Betriebe in der Krise neu aufstellen

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare
0  Kommentare
Zu diesem Thema wurden noch keine Kommentare geschrieben.
Neueste zuerst Älteste zuerst Beste Bewertung
Aktuelle Meldungen